Sonntag, 23. August 2015

MS DOCKVILLE for kms california

heeeey ihr, 
da bin ich wieder, frisch aus hamburg! wie in den letzten posts schon geschrieben stand, durfte ich für kms california ja mit meinem freund aufs dockville festival nach hamburg fahren um dort meine liebsten festival styles für euch zu finden (viele haben unseren trip ja auch auf snapchat mitbekommen: madamecharlie). was sich vorher sehr einfach anhörte, entpuppte sich als schwierig, - denn in einer feierwütigen menge, welche nicht mehr so ganz nüchtern ist, jemanden zu finden, der im besten fall auch noch versteht, was man von einem möchte, ist nicht gerade einfach. aber ich habe es natürlich trotzdem geschafft und bin auch echt zufrieden und wir haben nebenbei noch das festival genießsen können. 
beginnend muss ich sagen, dass wir keine festivalcamper waren, sondern im hotel genächtigt haben. wieso? wir hatten laptop und kamera und den ganzen schnickschnack dabei, sowas lässt man ungern auf dem festival zurück.. aber: das hotel war der hammer (seht ihr ja gleich auf den bildern). wir konnten uns sogar kostenlos einen mini ausleihen und in hamburg rumfahren - haben wir natürlich auch getan. ich kann euch das 25 hours echt nur empfehlen!
für festivaloutfits ist mir persönlich wichtig, dass man seinem eigenen stil treu bleibt (und sich nicht mit dem verkleidet, was gerade anderen nach cool ist), die kleidung trotzdem bequem ist und gut aussieht. da man vor ort ja nicht die besten bedingungen hat, seine haare vor einem großen spiegel mit 546372891 utensilien zu machen, finde ich ausschlaggebene haaraccessoires oder lässige frisuren auch super. aber seht einfach selbst, wen ich mir ausgesucht habe und lasst mich gerne wissen, was ihr davon haltet. 
wie ihr seht, hatten wir auch das perfekte wetter und die sonnenuntergänge waren einfach göttlich. sonne, gute musik, leckeres essen und den liebsten dabei - was will man also mehr? DANKE kms california fürs möglich machen, immer wieder gerne! 

jetzt schaut selbst, bilder sprechen ja bekanntlich mehr als 1000 worte 








































und hier die festival styles

 
   
  


Donnerstag, 13. August 2015

madamecharlie for kms california part 2

hallo ihr, nachdem ihr ja letztens den ersten teil meiner KMS california festivalfrisuren reihe gesehen habt, habe ich heute den zweiten teil für euch. wie ich ja bereits erwähnt habe, lässt sich die heutige frisur mega gut aus der anderen ableiten, vor allem, wenn die 'alte' nicht mehr ganz so gut sitzt! da man ja auf festivals sowieso nicht die großen möglichkeiten aufgrund fehlender utensilien hat, ist das hier mein tipp (der natürlich nicht ganz unbekannt ist):

tadaaaaaa! einfach das obere deckhaar zusammen geknubbelt, HAIRPLAY dry wax ins haar sprühen (für meinen freund übrigens auch ne super sache, haha!) und noch einmal durchkneten, sodass die wellen, nachdem sie auf dem festival schon einiges durchgemacht haben, auch noch eine weile halten. ein mega vorteil: fettet nicht, sondern macht matt - was ein pluspunkt!

ps.: übrigens eine der frisuren, die ich in verbindung mit meinem rauswachsenden ansatz am liebsten mag.








zeigt mir und kms doch auch eure festivalfrisuren auf instagram mit dem hashtag #festivalhairday. bin sehr gespannt, denn ich fahre im namen von #KMStival ende august auf das dockville festival und würde mich über ein wenig inspiration sehr freuen. 

*sponsored

Donnerstag, 6. August 2015