Sonntag, 18. Januar 2015

18012015 outfit of the day

hey ihr, 
vielleicht haben es manche schon gesehen, ich habe mein blogdesign etwas verändert! zwar bin ich immernoch nicht ganz zufrieden, aber es gefällt mir um einiges besser als vorher. was sagt ihr dazu? 
heute zeige ich euch eines meiner neuen lieblingsteile, welches ich im zara sale ergattert habe. zu erst sollte es eine andere jacke werden, aber ich wusste dann schon vorher, dass ich diese weiße öfter tragen würde, also wurde es diese. und da ich jetzt zwei weiße habe, aber nur eine brauche, werde ich in den nächsten tagen, meinen anderen weißen mantel verkaufen. wer interesse hat, kann mir also gerne jetzt schon eine mail schreiben (allerdings gibts es die nächste woche bestimmt noch ein shop my closet, da wir einen neuen schrank gekauft haben, den ich nochmal ausmisten werde, während ich einräume). das andere teil, welches aber nicht aus dem sale stammt, werdet ihr dann spätestens in knappen zwei wochen sehen, da sind wir in hamburg und ich wollte es ins musical anziehen. meine lieblingsjeans ist natürlich auch wieder mit von der partie - was freue ich mich schon, sie mit sommerlichen looks zu kombinieren! die kalten tage habe ich absolut satt.. 









schal - zara , jacke - zara , cardigan - zara , basic shirt - h&m , boyfriend - topshop , schuhe - converse , tasche - michael kors , fake fur fuchsschwanz - geschenk von meinem freund

Samstag, 10. Januar 2015

10012015 flat details

hallo ihr lieben, um einen tag verspätet kommen ein paar eindrücke aus der neuen wohnung. mittlerweile ist es circa einen monat her seit wir umgezogen sind. zwar haben wir uns schon sehr gut eingelebt, aber fertig ist hier theoretisch noch lange nichts. wir haben so viele pläne, was man hier noch umsetzen könnte, aber wie gesagt, danach wird es eine neue room tour geben. außerdem erreichte mich vor ein paar tagen ein kleines paket von stilherz mit super schönen wohnaccessoires, die ihr auf den bildern sehen könnt, unter anderem die wallampe, welche ich mega liebe, da jeder der mich kennt, weiß, wie es um mich und diese tiere steht. dann die hübsche vase, in der die tulpen drin, so wie das bild daneben mit der gefaltenen landkarte und den kerzenständer, auf den vier kerzen passen, welchen ich am liebsten schon in der adventszeit gehabt hätte, da man ihn super als kranz hätte umgestalten können. naja, aber was solls. die artikel werde ich euch verlinken und viel spaß beim angucken! lasst mir gerne feedback da 






kerzenständer - stilherz


origamibild - stilherz



blauwallampe - stilherz




Sonntag, 4. Januar 2015

04012015 outfit of the day

hey ihr lieben, der erste richtige post im neuen jahr! gesundheitlich hat das jahr für mich allerdings gar nicht gut angefangen, bin ziemlich krank und werde wohl einige tage im bett verbringen müssen, habe mich aber trotzdem heute rausgeschleppt um die bilder zu machen, weil ich euch meine jacke ja noch zeigen wollte, da mich so viele auf instagram gefragt haben. don't forget - wenn ich wieder gesund bin, werden die posts auch wieder besser! hoffe ihr seid wenigstens alle gesund. wie man an meinem spitzenoberteil unschwer erkennen kann, hätte ich den sommer am liebsten jetzt schon zurück, winter ohne schnee ist einfach kacke. bis nächste woche ihr cuties 








schal - zara , jacke - mango , spitzentop - illusion skirt (klick) , hemd - zara , jeans - hollister , schuhe - buffalo , uhr - urban outfitters

shop my closet - new years edition

bei interesse an einem oder mehreren artikeln scheibt mir einfach eine mail (charliemeetz@googlemail.com). es gibt leider keine tragefotos und ich kann auch keine mehr machen, seid ihr euch jedoch sicher einen artikel zu kaufen, gebe ich euch gerne die kontodaten und nach erhalt des geldes schicke ich euch eure neue errungenschaft zu 


parkamantel abercrombie & fitch größe S 165€ (versand inbegriffen) (WEG!!!)

zara parka 3/4 ärmel größe xs (passt auch s) - 65€ versand inbegriffen (WEG!!!)

mango bomberjacke mit innenfutter größe S - 43€ versand inbegriffen (WEG!!!)

wollponcho onesize (passt 34-40) 22€ versand inbegriffen (WEG!!!)

wollponcho mit fledermausärmeln onesize (34-38) - 22€ versand inbegriffen (WEG!!!)

oversized wollpullover-kleid onesize (bis zu größe 38) - 24€ versand inbegriffen

urban outfitters cardigan (gr. 34-38) - 25€ versand inbegriffen (WEG!!!)

asymmetrischer vokuhila pullover (gr.34-36) - 18€ versand inbegriffen (WEG!!!)

fusselpullover von primark (gr.36) - 12€ versand inbegriffen

zara wollmix pullover gr.34 - 20€ versand inbegriffen (WEG!!!)

gina tricot hemd (lang geschnitten) gr. 36 - 18€ versand inbegriffen (WEG!!!)

Donnerstag, 1. Januar 2015

01012015 say hi to 2015

hiiiii ihr cuties,
ich hoffe ihr habt die gestrige nacht gut überstanden und habt keine tische mit 54673892 wunderkerzen in brand gesteckt, so wie ich, haha. trotz des kleinen maleurs hatten wir einen schönen silvesterabend und haben das jahr 2014 mit einem lachenden und einem weinenden auge verabschiedet. ich glaube, in diesem jahr ist bei mir/uns so viel passiert, wie noch nie. abgesehen davon, dass ich letzten februar wieder angefangen habe, regelmäßig meinen blog zu schreiben, ist timm im april aus australien wiedergekommen - der für mich schönste moment im ganzen jahr, im gleichen jahr habe ich meine abiturprüfungen mit super noten geschrieben und demnach auch im juni meinen abiball gehabt. ende juni sind mein freund und ich in unsere erste gemeinsame wohnung gezogen (die betonung liegt bewusst auf erste! - konnte ja niemand ahnen, haha), sind im august nach london geflogen, wurden kurze zeit später katzeneltern und hatten nach all dem hin und her vorerst ein geregelten alltag. doch wozu perfekt wenn es auch anders gehen kann; wir mussten uns hintenrum, während wir bangen mussten, dass unsere wohnung (die wir anfangs so sehr liebten) nicht auseinander fällt, eine neue bleibe suchen, haben gleichzeitig mamis neue hütte gestaltet, erlebten zeitmangel der übelsten sorte und ich feierte mittendrin meinen 21. geburtstag und damit die internationale volljährigkeit. wir ließen störenfriede zurück, machten platz für menschen, auf die man sich verlassen kann, apropos verlassen - verlassen haben wir dann unsere erste wohnung, die wir tatsächlich erst gestern komplett hinter uns gelassen und abgeschlossen haben, und zogen in  die zweite, in der wir uns mega wohl fühlen und alles besser wird. ich bin kein mensch, der mit vorsätzen ins neue jahr geht. ich lasse alles auf mich zu kommen, wenns passieren soll, wird es passieren, wenn nicht, dann eben nicht. ich bin rundum zufrieden, mit allem was ich habe und mit meinem leben und freue mich auf die herrausforderungen die mir das jahr 2015 stellen wird, von denen ich natürlich auf weiterhin auf meinem blog berichte. ich bin so froh, dass mir so ziemlich alle leser auch nach meiner laaaangen bloggerpause treu geblieben sind und noch so viele neue dazu gekommen sind, mir dadurch türen geöffnet wurden, wovon ich zu beginn vor knapp 5 jahren nie zu träumen gewagt hätte - DANKE dafür! um natürlich nicht bilderlos aus dem jahr 2014 zu gehen, habe ich euch das gesamte jahr noch einmal in bilder gepackt. also leute, auf ein neues jahr 




Montag, 29. Dezember 2014

29122014 'hollobollo' auflauf

heeeey ihr (hoffentlich hungrigen) leser,
heute habe ich mal wieder eine rezeptidee für euch und zwar von einem meiner lieblingsgerichte. es handelt sich um den sogenannten 'hollobollo' auflauf, den wir irgendwann mal selbst so getauft haben. die idee kam in einem türkischen restaurant, wo wir mal einen nudelauflauf bestellten in dem tomatensoße und sauce hollandaise drin waren. um nicht immer ins restaurant zu rennen und 6,00 € pro portion ausgeben zu müssen (welche viiiiel kleiner war als eine ganze selbstgemachte auflaufform) versuchten wir das rezept irgendwie selber zu kreiren und dem nahe zu kommen. seit dem ist es eines meiner liebsten rezepte und geht dazu auch noch schnell. 
guten appetit und viel spaß beim nachmachen 

was ihr braucht: eine etwas größere auflaufform, 500gr nudeln eurer wahl, 2x 500gr passierte tomaten, 2x 250 gr sauce hollandaise, geriebenen gouda

schritt 1: die nudeln kochen bis sie durch sind

schritt 2: während die nudeln kochen, könnt ihr schonmal die soße vorbereiten. dafür gebe ich je nach belieben knoblauch in die schüssel und vermische danach alle zutaten miteinander. wenn ihr möchtet, könnt ihr auch mehr sauce hollandaise nehmen oder mehr von den passierten tomaten. am besten einfach abschmecken.




schritt 3: wenn die nudeln fertig gekocht sind, kommt alles zusammen in die auflaufform. zu erst etwas soße, dann nudeln, dann soße usw. ich persönlich mache es immer so, dass möglichst jedes noch so kleine stück nudeln von soße bedeckt ist.

schritt 4: zum schluss einfach den geriebenen käse drüber streuen.

schritt 5: den auflauf jetzt für eine halbe stunde im unteren drittel auf 180° grad backen. 


GUTEN APPETIT!